Essen & Trinken

Wanderung zum einst höchsten Getreidehof Europas

Merken
Teilen
Die Wanderung startet in Kurzras und führt Sie talauswärts zu den ehemals höchst gelegenen Getreidehöfen im Alpenraum auf 1.973 m ü. M. Passend zu diesen damaligen Kornhöfen verkosten Sie Roggenteigtaschen mit einer Kräuterquarkfüllung aus Erna’s Küche am Finailhof. Der Abstieg erfolgt über den Raffein und Tisenhof nach Vernagt. Rückkehr zum Ausgangspunkt mit dem Bus. Kosten: € 7,50 für Kinder unter 14 Jahren, € 15,00 für Jugendliche ab 14 Jahren und Erwachsene mit der GuestCard Meraner Land Zusatzinfo: leichte bis mittelschwere Wanderung; Gehzeit: etwa 3 Std.; 142 m im Aufstieg und 462 m im Abstieg; gute körperliche Grundkondition, Trittsicherheit sowie gutes Schuhwerk erforderlich; Mitzubringen: ausreichend zum Trinken, Sonnen- bzw. Regenschutz; max. 10 Teilnehmer

Andere Events des Veranstalters

  • Sport & Freizeit
Rundwanderung zum niedersten Gipfelkreuz des Schnalstales (2.285 m ü. M.)
  • Unser Frau, 01.10.20 // 9:00 - 16:00 Uhr
  • Sport & Freizeit
Gipfelstürmer - Wanderung zur Kreuzspitze (2.576 m ü. M.)
  • Karthaus, 02.10.20 // 9:00 - 16:30 Uhr
  • Führung
In der Stille liegt die Kraft - Wanderung von der Kirche zum Kloster
  • Karthaus, 05.10.20 // 14:00 - 17:30 Uhr
  • Führung
Faszination Gletscherwelt
  • Kurzras, 30.09.20 // 9:30 - 16:30 Uhr
  • Führung
Führung durch das ehemalige Kartäuserkloster Allerengelberg
  • Karthaus, 05.10.20 // 16:30 - 17:30 Uhr
  • Sport & Freizeit
Shuttle ins Pfossental - Almen, Wild & Natur
  • Karthaus, 05.10.20 // 0:00 - 23:59 Uhr