Ausstellungen

Ringel Rangel Rosen

Veranstalter: Gärtnerei Schullian
Merken
Teilen

Spiele und Spielereien rund um den Garten

“Der Mensch spielt nur, wo er in voller Bedeutung des Worts Mensch ist, und er ist nur da ganz Mensch, wo er spielt.“ (Friedrich Schiller)

Wo könnte sich spielerische Experimentierlust besser entfalten als im Garten, wo Pflanzen, Wasser und Steine, Farben und Formen, Licht und Schatten stets aufs Neue zu kreativer Gestaltung herausfordern, wo niemand sich an vorgegebene Regeln halten muss, wo alle Betätigung zum Vergnügen wird. Der Garten ist ein wunderbarer Freiraum für Menschen jeden Alters, ihrem Spieltrieb zu frönen; sei es das Kuchenbacken im Sandkasten, das Formieren von Arabesken aus Buchsbaum oder die Verschönerung der Blumenrabatte mit Schneewittchen und den sieben Zwergen. Und wer kein grünes Reich sein Eigen nennt, holt sich wenigstens sein Abbild in die Wohnung, auf den Balkon, das Fensterbrett oder den Küchentisch.
Kindergeräte und Spielutensilien, Zimmergewächshäuser, Blumenvasen und vieles mehr an dekorativem Krimskrams zeigt die Ausstellung in der Gärtnerei Schullian; ein Augenschmaus für Alle, die sich ein freudiges Gemüt bewahrt haben.


redaktionell geprüft



Ausstellungs-Informationen


Durchführung

Kurator: Wolfgang Hundbiss


Vernissage

Begrüßung - Vernissage: Martina Schullian
Einführung - Vernissage: Wolfgang Hundbiss
Künstler/in anwesend
Mit Vernissage
Startdatum: 6.3.2020
Uhrzeit: 16:30


Event-Eigenschaften


Teilnahme-Informationen

Barrierefrei


Wetter

Bei schlechtem Wetter möglich