Film

Filmaperitif*: Eurotel

Merken
Teilen

Eurotel (2007, 38min; it.+dt. OVmU) ein Dokumentarfilm von Emanuele Vernillo

Eurotel (ZeLIG - 2007, 38min; it.+dt. OVmU)
ein Dokumentarfilm von Giuseppe Tedeschi & Emanuele Vernillo 


* in Kooperation mit ZeLIG School for Documentary, Television and New Media
*****

19:00 UHR: STANGLER BUFFET: €20,00

Buffet mit Aperitifhäppchen, Salaten, kalten und warmen Vorspeisen, Hauptspeisen und Dessert 19:00 | €20,00
Tischreservierungen: +39 348 86 59 739 / stanglerhof@gmail.com
*****

21:00 UHR Beginn FILM: Eurotel - FREIWILLIGE SPENDE

Eurotel (2007, 38min; it.+dt. OVmU)
ein Dokumentarfilm von Emanuele Vernillo

Regia Giuseppe Tedeschi
Montaggio Emanuele Vernillo
Fotografia Daniel Mazza
Suono Giuseppe Tedeschi, Emanuele Vernillo
Produzione ©2007 ZeLIG Scuola di documentario

In collaborazione con Autonome Provinz Bozen – Südtirol, Amt für audiovisuelle Medien, Comune di Merano, Assessorato alla cultura

Italiano, tedesco, inglese, russo. Sottotitoli italiano tedesco inglese.
Documentario, colore 38’ stereo

Eurotel
Der Dokumentarfilm zeigt ein ungewöhnliches Meran: ein Hotel wird zu einer Wohnanlage. Menschen aus aller Welt erzählen von sich und reflektieren über die Bedeutung von „Heimat“ und „Zusammenleben“. Ein mehrstimmiger Dokumentarfilm über die Geschichte eines Gebäudes als Spiegel unserer Zeit.


redaktionell geprüft



Diese Veranstaltung ist Teil der Eventserie

Filmaperitif

Videos des Events


Andere Events des Veranstalters

  • Eventserie
Stanglerhof Sessions + Filmaperitif am Stanglerhof
  • Völs am Schlern, ab 22.10.20 // 19:00 - 23:30 Uhr
  • Musik & Konzerte
Stanglerhof Session: Trio Zahg
  • Völs am Schlern, 22.10.20 // 19:00 - 23:30 Uhr
  • Musik & Konzerte
Stanglerhof Session: Drahthaus
  • Völs am Schlern, 29.10.20 // 19:00 - 23:30 Uhr