Ausstellungen

Ausstellung: FARBAKKORDE - malerische Extrakte aus Mahlers Symphonien

Merken
Teilen
FARBAKKORDE - malerische Extrakte aus Mahlers Symphonien Siegfried Antonello Schwendtner 25.05. – 17.09.2022 Führungen mit dem Künstler Siegfried Antonello Schwendtner: 12.07., 14.07. und 08.09.2022 – jeweils 16.00 Uhr Anmeldung: 0474 976151 | info@kulturzentrum-toblach.eu Versuche, die Klangwelt Mahlers mit den Mitteln der Malerei zu ergründen „Meine erste Berührung mit Mahlers Musik war vor 45 Jahren und seither begleiten mich diese Klänge, welche mir eine tiefe Reise in die Psyche vermitteln. Vor 7 Jahren – nach einer Aufführung der 6. Symphonie – wurde in mir der Wunsch geweckt, diese Wunderwerke tiefer zu ergründen und begann, für jeden Satz der letzten drei Orchestersymphonien ein großformatiges Bild zu malen. Im Arbeitsprozess suchte ich nach Mitteln, wie sich sowohl rhythmische als auch melodische Stimmungen in den Werken abbilden lassen. Nach vielfachem Hineinhören in die Klänge ergab sich dann allmählich ein erweiterter Blick auf das Werk – und für den Betrachter die Musik plastisch erfassbar. Mahler hat seine letzten Sommeraufenthalte in Toblach/Südtirol verbracht. Was liegt näher, als an diesem Ort diese Farbakkorde für die Öffentlichkeit zugänglich zu machen.“ Siegfried Antonello Schwendtner Innsbruck, März 2022

Andere Events des Veranstalters

  • Musik & Konzerte
Konzert - Amarida Ensemble
  • Toblach, 14.08.22 // 18:00
  • Vorträge & Tagungen
Toblacher Gespräche Was wissen die Tiere?
  • Toblach, 30.09.22 // 0:00 - 23:59 Uhr