Film

Ich habe getötet [Filmfestival "Tödlicher Handel - Mercato di morte"]

Aggiungi al preferiti
Condividere

english [deutsche UT] paese: LR, 30 min regia: Alice Schmid

Der international preisgekrönte Film zeichnet die verheerenden Erfahrungen von fünf ehemaligen Kindersoldaten in Liberia nach. Als Kinder mussten sie in den Krieg ziehen und waren gezwungen zu kämpfen im blinden Glauben an die grossen Versprechungen der Rebellenführer. Nichts davon wurde wahr. Heute können sie weder lesen noch schreiben.Im Anschluss an den Film offenes Gespräch mit Opwonya Innocent | deutsch-englischModeration: Katia De GennaroEintritt frei | Entrata liberaOrganisation/Organizzazione: Akademie Meran - Accademia di Merano | EUPHUR | Human Rights InternationalIn Zusammenarbeit mit/In collaborazione con Stadtgemeinde Meran - Comune di Meranowww.adsit.org


validato dalla redazione



Informazioni sul film


Dettagli

Durata: 30
Paese: LR
Regia: Alice Schmid

Ulteriori eventi dell'organizzatore

  • Film
Porträt einer jungen Frau in Flammen
  • Brunico, 27/02/2020 // 20:00
  • Film
Little Women
  • Merano, 26/02/2020 // 18:00
  • Film
Die Heinzels - Rückkehr der Heinzelmännchen
  • Merano, 26/02/2020 // 16:00
  • Film
Die Kunst der Nächstenliebe
  • Bolzano, 26/02/2020 // 18:00
  • Film
Parasite
  • Bolzano, 26/02/2020 // 17:30
  • Film
Gli anni più belli
  • Bolzano, 26/02/2020 // 17:45