Musica & concerti

Drip

Aggiungi al preferiti
Condividere

Die einzelnen Songs bilden miteinander Sets, die insbesondere live durch den Mix aus elektronischen und akustischen Elementen den Zuhörer auf eine einmalige Reise mitnehmen.

DRIP - eine vierköpfige Band, geboren zwischen den Südtiroler Alpen und der Großstadt Wien, die sich Anfang 2017 aus der Südtiroler Reggae/Dub Formation Sisyphos abgekoppelt hat.
Ihre Musik kann man besser in 'Moods' erklären, als sie durch Genres zu definieren. Sie ist dunkel und tiefgreifend, aber gleichzeitig warm und zart. Eine fließende und bewegte Musik, in der sich samtige Vocals, durchdringende Bässe, treibende Beats und raffinierte elektronische Parts abwechseln und eine Atmosphäre schaffen, die den Zuhörer in ihren Bann zieht.


Musica

Genere

Sperimentale

Implementazione

Musicista: David Cuel, Bass, Vocals Raphael Lanthaler, Drums, Electronics Teresa Staffler, Vocals, Effekte Michele Sterchele, Synthesizer Ton: Elias Gamper
Opere di: Eigenkomposition