Exhibitions

Wilhelm Senoner. Persona

Organizer: South Tyrolean Museum of Culture and Provincial History - Castle Tyrol
Add to bookmarks
Share

Sorry, this entry is not available in your language yet.

Kunstausstellung im Bergfried von Schloss Tirol

Wilhelm Senoner vollendet 2022 sein 76. Lebensjahr. Seine Heimat St. Ulrich/Gröden hat er nie für längere Zeit verlassen. Aufgewachsen ist er in einer Bildhauerwerkstatt traditioneller Prägung. Hier wurde der Wert auf stilreine und qualitative Wiederholung historischer Modelle gelegt. Erst nach und nach entband er sich diesem Formzwang und fand zu seinen eigenen Figuren. In Ergänzung an die das Theatergeschehen in Tirol illustrierende Themenausstellung scheint der Hinweis auf die „persona“ zielführend zu sein. Senoner arbeitet nun schon seit 1995 mit Figurenmodellen, die sich in Attitüde und Form gleichen, die, abgesehen von den Kennzeichen der Geschlechtlichkeit, sich nur unwesentlich unterscheiden und eine theatralische, formarchaische Note abgeben.

Auch Wilhelm Senoners Kunst berührt das Stereotype in der Aussage des Menschlichen. Sein Blick gilt menschlichen Eigenschaften und Charakteren. Im Laufe der Zeit legt er immer mehr Wert auf Lesbarkeit. Damit gewinnt die Plastik an malerischen Qualitäten. Dass er mit den grob bearbeiteten Lindenholzplanken einerseits die schroffen Felswände seiner engeren Heimat meint, oder Leinwände so bearbeitet, dass alle Farbbotschaft auf einem Reliefgrund zu liegen kommt, unterstreicht sein plastisches Empfinden. Die Auswahl der gezeigten Objekte hat Senoner selbst verantwortet, ebenso deren Anordnung im Ausstellungsparcours. Sein Blick berührt die Entwicklung der letzten Jahre.


More events of this organizer

  • Other
Castle Tyrol
  • Dorf Tirol / Tirolo, 09/08/2022 // 10:00 - 17:00
  • Exhibitions
Liebe, Tod und Teufel. Theater in Tirol
  • Dorf Tirol / Tirolo, 09/08/2022 // 10:00 - 17:00