Music & concerts

Streichquartett unter dem Sternenhimmel

Organizer: The Planetarium of South Tyrol
Add to bookmarks
Share

Sorry, this entry is not available in your language yet.

Klassiker der Musikgeschichte präsentiert das Streichquartett Ludus Quartet im Planetarium Südtirol.

Am Samstag, 16. Dezember um 18:00 Uhr und 19:30 Uhr tritt nach dem großartigen Erfolg im Jahr 2015 das Streichquartett Ludus Quartet erneut unter der Sternenkuppel des Planetarium Südtirol auf. Während die Streicher spielen, wird die Musik mittels 360 Grad Projektionen an die Sternenkuppel des Planetariums visuell stimmig untermalt.

Auf dem Programm stehen Werke u.a. von Giacomo Puccini, Wolfgang A. Mozart, Bach und Vivaldi.

Ludus Quartet
Das Ludus Quartet, das 2001 gegründet wurde, erreichte im Jahre 2002 das Finale des nationalen Wettbewerbs für Kammermusik "Luigi Nono" (Turin) und ist im Jahre 2005 mit dem 2. Preis des Internationalen Wettbewerbs "Marco Fiorindo" (Turin) ausgezeichnet worden. Den größten Erfolg feierte das Ludusquartet im Februar 2006 mit dem 1. Preis und einer Sonderpreisauszeichnung beim nationalen Wettbewerb "Rospigliosi".

Eine Reservierung ist aufgrund des begrenzten Sitzplatzkontingents erforderlich.
Dauer der Veranstaltung: ca 45 Minuten.

Konzertplan:
Johann Sebastian Bach - Air
Antonio Vivaldi - Largo from "The Winter"
Ignaz Joseph Pleyel - Andante
Vastapet Komitas - Armenian folk miniatures for string quartet
Pietro Mascagni - Intermezzo
Giacomo Puccini - I crisantemi
Angel Gregorio - Pearlfisher
Villoldo - Romanze from "Eine kleine Nachtmusik"


editorially checked



Music


Execution

Musician: Ivo Crepaldi, Andrea Ferroni, Alexander Monteverde, Ivo Brigadoi


Genre

Classical/Opera

More events of this organizer

  • Literature
Luna 2069 - Vortrag mit Leo Ortolani
  • Karneid / Cornedo all'Isarco, 28/03/2020 // 19:30 - 21:00