Other

St. Hippolyt in Tisens – das langobardische Tesana

Add to bookmarks
Share

Sorry, this entry is not available in your language yet.

Archäologische Exkursion

Nachmittagswanderung zur Kirche des Heiligen Hippolyt, wegen der zahlreichen Blitzeinschläge auch „zum bösen Segen“ genannt.
Der Hügel von St. Hippolyt bietet einen Panoramablick über das Etschtal vom Passeier bis ins Unterland.
Die Kirche ist seit 1288 schriftlich erwähnt. Auf dem Hügel sind aber auch Schalensteine und Felsrutschen aus der Jungsteinzeit zu besichtigen.


Referent: Günther Kaufmann, Archäologe am Südtiroler Archäologiemuseum
In deutscher und italienischer Sprache

Die Teilnahme ist kostenlos, aber eine Anmeldung ist bis spätestens Freitag 3.5. um 14 Uhr erforderlich.
Tel. 0471 320112 oder 320145 (Bürozeiten), eMail: office@iceman.it. Der Treffpunkt wird bei der Anmeldung mitgeteilt.



Event properties


Misc

Possible on rain days

More events of this organizer

  • Exhibitions
PAST FOOD - 15.000 Jahre Ernährung
  • Bozen / Bolzano, 15/04/2024 // 10:00 - 18:00
  • Guided tour
Familienführung: Durch Ötzis Welt
  • Bozen / Bolzano, 20/04/2024 // 14:00 - 14:50
  • Guided tour
Familienführung in italienischer Sprache
  • Bozen / Bolzano, 20/04/2024 // 15:30 - 16:20
  • Guided tour
Von Seelenlochsteinen, Menhiren und Brücken
  • Bozen / Bolzano, 20/04/2024 // 14:00 - 18:00
  • Guided tour
Archäologische Exkursion - St. Hippolyt in Tisens – das langobardische Tesana
  • Naraun / Narano, 04/05/2024 // 15:00 - 18:00
  • Exhibitions
Internationaler Museumstag im Südtiroler Archäologiemuseum
  • Bozen / Bolzano, 19/05/2024 // 10:00 - 18:00