Presentations & conferences

Kafka, Krankheit, Kurstadt: Matinée zum 100. Todestag des Schriftstellers

Add to bookmarks
Share

Sorry, this entry is not available in your language yet.

Keine Anmeldung erforderlich. Teilnahme kostenlos. Veranstaltung in deutscher und italienischer Sprache.

Im April 1920 kam Franz Kafka, der „Beamte aus Prag“, als Kurgast nach Meran: Er war schwerkrank, litt an Tuberkulose. Er hoffte nicht auf Heilung, sondern auf Linderung der krampfartigen Hustenanfälle, letztlich auf einen Gewinn kostbarer Lebenszeit, denn die TBC kam vor der Entwicklung antibiotischer Medikamente einem Todesurteil gleich. Vier Jahre später – im Juni 1924 – starb Kafka in einem Sanatorium bei Wien. Im Rahmen einer Matinée im Hausmuseum Villa Freischütz in Obermais werden Kafkas Krankheit, seine Erinnerungen an die Zeit in der Kurstadt an der Passer und dessen berührender Briefwechsel mit Milena Jesenská beleuchtet.

More events of this organizer

  • Markets & fairs
Small Tuesday market in Merano
  • Meran / Merano, 18/06/2024 // 8:00 - 13:00
  • Markets & fairs
Large Friday Market in Merano
  • Meran / Merano, 21/06/2024 // 8:00 - 13:00
  • Courses & workshops
Meran beWegt: Augen auf!
  • Meran / Merano, 06/07/2024 // 10:00 - 12:00
  • Courses & workshops
Meran beWegt: Kneipp beWegt
  • Meran / Merano, 20/06/2024 // 17:00 - 18:30
  • Markets & fairs
Autumn market in Merano
  • Meran / Merano, 22/09/2024 // 8:00 - 17:00