Exhibitions

Eisenhut und Edelweiß – Gift- und Heilpflanzen unserer Berge

Organizer: Puez-Geisler Natural Park visitor centre
Add to bookmarks
Share

Sorry, this entry is not available in your language yet.

Sonderausstellung

Der tiefblaue, hochgewachsene Eisenhut gilt als Inbegriff der todbringenden Giftpflanzen. Das zarte, aber widerstandsfähige Edelweiß ist als Wahrzeichen der Alpen allseits bekannt. Weniger bekannt ist, dass das „Bauchweh-Bleamerl“ eine alte Heilpflanze war und aktuell wieder auf wirksame Inhaltsstoffe erforscht wird. In der Ausstellung werden sowohl weitere Giftpflanzen als auch wohltuende Heilkräuter der Südtiroler Bergwelt erklärt und veranschaulicht / konzipiert vom Pharmaziemuseum Brixen.


editorially checked



Event properties


Information on participation

Accessible


Weather

Possible on rain days