Eat & drink

Eisacktaler Kastanienwochen

Organizer: HGV Hoteliers and Innkeepers Association
Add to bookmarks
Share

Sorry, this entry is not available in your language yet.

Die kulinarische Vielfalt der Südtiroler Edelkastanie

Ob herzhaft oder süß, geröstet, als Beilage oder in leckeren Kuchen und Desserts – die Kastanie wird während der Eisacktaler Kastanienwochen, von 17. Oktober bis 1. November 2020, in 13 Gastbetrieben von Neustift bis Barbian zu vielfältigen Köstlichkeiten verarbeitet, die den Gaumen verwöhnen.

 

Auf den Spuren der Edelkastanie

Die Edelkastanie spielt auch beim „Eiscktaler Keschtnweg“ die Hauptrolle. Der idyllische Weg beginnt in Vahrn und führt über 60 km zum Schloss Runkelstein in Bozen und bietet die Möglichkeit, bei Spaziergängen die herbstliche Natur in vollen Zügen zu genießen und bei den teilnehmenden Gastbetrieben einzukehren. Auch die „kleinen“ Gäste können sich freuen: Beim Besuch der Eisacktaler Kastanienwochen erhalten sie bunte Farben und eine Malvorlage.

Teilnehmende Gastbetriebe:

  • Hotel Restaurant Pacher, Neustift, Tel. 0472 836 570
  • Restaurant Der Traubenwirt, Brixen, Tel. 0472 836 552
  • Restaurant Finsterwirt, Brixen, Tel. 0472 835 343
  • Südtiroler Gasthaus Sunnegg, Brixen, Tel. 0472 834 760
  • Südtiroler Gasthaus Fink, Brixen, Tel. 0472 834 883
  • Alpenrose’s Dining & Living, Pinazgen-Brixen, Tel. 0472 832 191
  • Vinumhotel Restaurant Feldthurnerhof, Feldthurns, Tel. 0472 855 333
  • Hotel Restaurant Taubers Unterwirt, Feldthurns, Tel. 0472 855 225
  • Gasthof Wöhrmaurer, Feldthurns, Tel. 0472 855 301
  • Gasthof Walter von der Vogelweide, Klausen, Tel. 0472 847 369
  • Gasthof Ansitz Fonteklaus, Lajen-Klausen, Tel. 0471 655 654
  • Gourmet Restaurant Ansitz zum Steinbock, Villanders, Tel. 0472 843 111
  • Gasthof Rösslwirt, Barbian, Tel. 0471 654 188


editorially checked



Event properties


Information on participation

Accessible


Weather

Possible on rain days