Theatre

Eine Produktion der Carambolage: „(R)EVOLUTION"

Organizer: Piccolo Teatro Carambolage - Kleinkunsttheater Carambolage
Add to bookmarks
Share

Sorry, this entry is not available in your language yet.

Theater

Eine Anleitung zum Überleben im 21. Jahrhundert 

von Yael Ronen und Dimitrij Schaad
inspiriert von Yuval Noah Harari 

Mit Brigitte Knapp, Margot Mayrhofer, Dietmar Gamper und Peter Schorn

Regie: Eva Kuen
Bühne und Kostüme: Andrea Kerner
Musik: Simon Gamper
Assistenz: Resi Fata
Licht und Technik: Julian Geier, Claus Stecher
Bühnenbau: Robert Reinstadler
Foto: Tiberio Sorvillo

2040 – unser Leben wird bestimmt von Maschinen und Algorithmen. Babys werden noch vor der künstlichen Zeugung perfektioniert, um immun gegen die schlimmsten Krankheiten, hyperintelligent und gewappnet gegen zu erwartende Katastrophen zu sein. Die elektrischen Geräte bestellen sich ihren Reparaturservice selbst und der Kühlschrank warnt vor zu ungesunder Ernährung. Über allem schaltet und waltet in jedem Haushalt Alecto, die künstliche Intelligenz, ohne die keiner mehr von uns leben kann. Alecto weiß alles von uns und kennt uns besser als wir uns selbst…

Die Autoren Ronen und Schaad haben eine Welt erschaffen, in der sich die Figuren mit den Herausforderungen der nächsten Evolutionsstufe, dem Homo Digitalis, konfrontieren müssen. Sie beschreiben in „(R)Evolution“ die Auswirkungen, die die digitale Revolution mit sich bringt. Mit einer großen Portion schwarzen Humors und subtiler Lakonie treiben sie die Entwicklungen und Folgen des technologischen Fortschritts auf die Spitze und zeigen die Gefahren von Digitaldiktaturen auf. Die vermeintlich ferne Zukunftsmusik rückt so bedrohlich nahe.

Von der Utopie zur Dystopie an nur einem Abend.


editorially checked



Event properties


Information on participation

Registration required


Misc

Possible on rain days

More events of this organizer

  • Theatre
Improtheater Carambolage: “Schuld & Bühne“
  • Bozen / Bolzano, 31/01/2022 // 20:00 - 22:00
  • Music & concerts
Matteo Bortone NO LAND’S (I/F)
  • Bozen / Bolzano, 07/02/2022 // 20:00 - 22:00
  • Theatre
Stefan Waghubinger (A/D): “Ich sag’s jetzt nur zu Ihnen…”
  • Bozen / Bolzano, from 09/02/2022 // 20:00 - 22:00
  • Music & concerts
Gabriele Muscolino (BZ): “Handgemachte Canzoni”
  • Bozen / Bolzano, 12/02/2022 // 20:00 - 22:00
  • Theatre
Improtheater Carambolage: “Love Stories“
  • Bozen / Bolzano, 14/02/2022 // 20:00 - 22:00
  • Theatre
Roland Düringer (A): „AFRICA TWINIS”
  • Bozen / Bolzano, from 18/02/2022 // 20:00 - 22:00