Südtiroler Archäologiemuseum

   Bozen • Museumstraße 43

Anrufen

Teilen

Über Südtiroler Archäologiemuseum

Die zentrale Stellung im Archäologiemuseum in Bozen nimmt "Ötzi", der Mann aus dem Eis (3.300 v. Chr.), ein.

Seit dem 28. März 1998 hat die Altstadt Bozen eine bedeutende Museumsattraktion mehr. Im Südtiroler Archäologiemuseum wird die Geschichte des Landes von der Altsteinzeit (15.000 v.Chr.) bis zur Zeit Karls des Großen (800 n. Chr.) dokumentiert. Ein spannender Ausflug weit zurück in die Geschichte.
Auf 1200 m2 werden Originalfunde, Modelle, Rekonstruktionen, Raumbilder, Videos und interaktive Multimediastationen auf informative und unterhaltsame Weise gezeigt. Zahlreiche, bestens erhaltene Funde aus der Stein-, Bronze-, Eisen-, Römer- und Karolingerzeit belegen die Alpen als jahrtausende altes Siedlungs- und Durchzugsgebiet.
Ein Mann, mitten im Leben, mit vollständiger Kleidung und Ausrüstung, stirbt und wird von Schnee und Eis begraben. Über 5300 Jahre später kommt “Frozen Fritz” wieder ans Tageslicht und wird zur berühmtesten Mumie der Welt.

Events bei Südtiroler Archäologiemuseum

  • Führung
Familienführung in italienischer Sprache
  • Bozen, 20.10.18 // 15:30 - 16:20 Uhr
  • Führung
Familienführung: Durch Ötzis Welt
  • Bozen, 20.10.18 // 14:00 - 14:50 Uhr
  • Märkte & Messen
Ötzi für Neugierige
  • Bozen, 24.10.18 // 14:30 - 16:30 Uhr
  • Führung
KulturKontakt: Ötzi und die südamerikanischen Mumien
  • Bozen, 27.10.18 // 17:30 - 18:30 Uhr
  • Sonstiges
Familiennachmittag 1+1: Bastle deine Ötzi-Marionette
  • Bozen, 16.11.18 // 15:30 - 18:00 Uhr