Kirche Sexten/Moos

   Sexten •

Teilen

Über Kirche Sexten/Moos

Die Kirche ist Moos bei Sexten ist nicht groß, aber dennoch sehr sehenswert.

Bei dieser Kirche handelt es sich um einen achteckigen Bau mit polygonalem Chorschluss, über der Tür steht die Jahreszahl 1717. Dieses Kirchlein ist dem Heiligen Josef und dem Heiligen Martin geweiht und wurde erstmals im Jahr 1672 urkundlich erwähnt. Clemens Holzmeister hat es um 1925 um den Glockenturm vergrößert. Die Gemälde im Inneren stammen von Rudolf Stolz. Auffallend vor allem das Deckengemälde aus dem Jahre 1922.

Events bei Kirche Sexten/Moos

  • Feste
Sextner Almabtrieb
  • Sexten, 19.09.20 // 12:30 - 20:00 Uhr