Vorträge & Tagungen

Zoologische und botanische Forschung in Südtirol

Veranstalter: Naturmuseum Südtirol
Merken
Teilen

Zum elften Mal veranstaltet das Naturmuseum Südtirol eine Tagung zum Thema „Zoologische und botanische Forschung” in Südtirol.

Am 3. und 4. September stehen zoologische, botanische und ökologische Arbeiten im Blickpunkt, die in Südtirol durchgeführt wurden bzw. werden, oder die einen Bezug zu Südtirol haben. Die Präsentation der Arbeiten findet in Form von Vorträgen und Postern statt. 

Am 5. September planen wir eine Exkursion auf die Seiser Alm. 


Tagungsbüro:

Katherina Damisch, Naturmuseum Südtirol

E-Mail: katherina.damisch@naturmuseum.it

Tel +39 0471 413436 

 

Tagungssprache: Deutsch oder Italienisch oder Englisch (ohne Simultanübersetzung) 


Wird für Lehrerinnen und Lehrer als Fortbildung anerkannt (ASM) 

 


redaktionell geprüft



Event-Eigenschaften


Teilnahme-Informationen

Anmeldung erforderlich

Andere Events des Veranstalters

  • Führung
Unterwegs mit dem „Werksteingeologen“
  • Bozen, 06.08.20 // 17:00 - 19:00 Uhr
  • Vorträge & Tagungen
Ausblick in die Vergangenheit
  • Aldein, 21.08.20 // 20:00
  • Vorträge & Tagungen
Muffe e alimenti: AMICI o NEMICI?
  • Bozen, 18.09.20 // 18:00
  • Kurse & Workshops
Pilze können fast alle
  • Bozen, ab 19.09.20 // 14:00 - 15:30 Uhr