Vorträge & Tagungen

Wo Sissi in Südtirol unterwegs war

Veranstalter: Volkshochschule urania Meran
Merken
Teilen

Lichtbildervortrag

Kaiserin Elisabeth reiste 1870 zum ersten Mal nach Tirol. Vier mal kam sie nach Meran, hielt sich auf Schloss Trauttmansdorff und Schloss Rottenstein
und im Hotel Kaiserhof auf. Sie liebte es, stundenlang zu wandern und zu reiten und kam während ihrer Ausflüge in verschiedenste Orte Tirols. 1897 verbrachte die Kaiserin fünf Wochen im Karersee Hotel, mehrere Male war Sissi auch im
Mitterbad im Ultental zu Gast.


redaktionell geprüft



Informationen zum Workshop/Kurs


Durchführung

Referierende: Margit Mair, Gepr. Fremdenführerin, Studium "Scienze D. Beni Culturali"