Ausstellungen

Walkabout #03 – Parlare nel sonno / Im Schlaf sprechen

Veranstalter: SüdtirolKultur
Merken
Teilen

Im Schlaf sprechen ist die dritte Ausgabe der Ausstellungsserie Walkabout.

Künstler*innen: Umberto Cavenago, Matteo Coluccia, Ermanno Cristini, Gianluca Codeghini, Pierluigi Fresia, Stefano Giuri, Silvia Hell, Mattia Pajè, Luca Scarabelli, Marcello Spada, Elisabetta Zerbinatti

“Walkabout” ist ein Projekt nach einer Idee von Ermanno Cristini und Luca Scarabelli. Kuratoren von “Im Schlaf sprechen” sind Ermanno Cristini und Gabriele Tosi.


Im Schlaf sprechen ist die dritte Ausgabe der Ausstellungsserie Walkabout.
Die klassisch gedachte und eingerichtete – jedoch nicht ausgeleuchtete –
Ausstellung wird dem Publikum partizipativ und performativ zugänglich
gemacht. Ausgehend vom Parkplatz vor der Kunsthalle werden die
Besucher*innen mit einem Motorroller durch die Kunstschau geführt. Die
Rundfahrt ist eine abendliche-abenteuerliche Fahrt durch die Kunstwerke,
die im Scheinwerferlicht immer nur fragmenthaft zu sehen sind. Nur wer
mutig ist, den Roller besteigt und sich an der/dem Fahrer*in
festzuhaltet kann den Grenzgang zwischen Tag und Nacht erleben.




Kuratorenführung: Samstag, 25.05.2019, 19 Uhr


redaktionell geprüft



Event-Eigenschaften


Wetter

Bei schlechtem Wetter möglich