Vorträge & Tagungen

Vortrag: Sind wir allein im Universum?

Veranstalter: Naturmuseum Südtirol
Merken
Teilen

Diese Frage ist so alt wie die Menschheit selbst.

Seit Jahrtausenden richten die Menschen ihre Augen in den Sternenhimmel und fragen sich, ob es "da draußen" noch jemanden gibt, der sich dieselben Fragen stellt. Existiert Leben, ähnlich wie unser eigenes oder nicht, an einer anderen Stelle in unserem Sonnensystem? Oder in unserer Galaxie? Bis 1992, als der erste Planet außerhalb des Sonnensystems entdeckt wurde, war ungewiss, ob es überhaupt andere Planeten gab. Heute aber kennen wir über 3917 Planeten, die um andere, weit entfernte Sterne kreisen. Gibt es einen, auf dem die Bedingungen günstig sind, sodass auf ihm Leben existieren kann?
Das Naturmuseum Südtirol und der Verein der Amateurastronomen Max Valier laden zu einem extraterrestrischen Vortragsabend in das Auditorium der EURAC ein. Professor Harald Lesch, bekannt aus der Fernsehreihe alpha-Centauri, blickt mit den Augen eines Astrophysikers und einem verschmitzten Augenzwinkern auf diese fundamentale Frage.

Harald Lesch ist ein deutscher Astrophysiker, Naturphilosoph, Wissenschaftsjournalist, Fernsehmoderator und Hörbuchsprecher. Er ist Professor für Physik an der Ludwig-Maximilians-Universität München und Lehrbeauftragter für Naturphilosophie an der Hochschule für Philosophie München. Bekannt ist Lesch vor allem durch seine Fernsehauftritte, zunächst als Moderator der von 1998 bis 2007 ausgestrahlten Sendereihe alpha-Centauri. Als Wissenschaftsvermittler erhielt Lesch unzählige Preise, zuletzt den Deutschen Fernsehpreis in der Kategorie "Bestes Infotainment" und den Cicero-Rednerpreis.

Reservierung erforderlich: Tel. 0471 412964 (Di - Fr, 10 - 18 Uhr)

Eintritt frei


redaktionell geprüft



Informationen zur Veranstaltung


Durchführung

Referierende: Harald Lesch

Andere Events des Veranstalters

  • Ausstellungen
Mondwärts
  • Bozen, 17.09.19 // 10:00 - 18:00 Uhr
  • Ausstellungen
Leben in unseren Seen: Unterwasserbilder von Andrea Falcomatà
  • Bozen, 17.09.19 // 10:00 - 17:30 Uhr
  • Führung
Mondtage
  • Bozen, 07.10.19 // 20:00 - 21:00 Uhr
  • Ausstellungen
Die Pilze Südtirols
  • Bozen, 26.09.19 // 10:00 - 19:30 Uhr
  • Führung
Lange Nacht der Forschung im Naturmuseum Südtirol
  • Bozen, 27.09.19 // 17:00 - 0:00 Uhr