Führung

Vortrag "Heimat zu vermieten" - Der Tourismus in Südtirol in den 1960er Jahren

Merken
Teilen
Vortrag mit Patrick Gasser "Heimat zu vermieten" - Der Tourismus in Südtirol in den 1960er-Jahren - Und wo stehen wir heute? In der Reihe von Veranstaltungen, die heuer im Rahmen der Bildungsausschuss-Aktion "Die wilden Jahre" stattfinden, wird auch ein für Südtirol sehr wichtiges Thema erläutert werden, öffentliche Bibliothek Kultur.Lana, Hofmannplatz 2, 19.30 Uhr. Der Bildungsausschuss Lana konnte den Leiter des Touriseums im Schloss Trauttmansdorff, Dr. Patrick Gasser, als Referent gewinnen. Der aus Lana stammende Dr. Gasser wird einen Vortrag über die phänomenale Entwicklung des Tourismus halten, die vor etwa 60 Jahren, nach dem Schock der Kriegs- und Nachkriegsjahre begann, und die unser Land in wirtschaftlicher, sozialer und kultureller Hinsicht veränderte. Eine Art Goldrausch erfasste in den 1960er-Jahren den Südtiroler Fremdenverkehr und veränderte sein Gesicht. Die Nächtigungs- und Bettenanzahlen stiegen rasant, Bauernhöfe wuchsen zu Bettenburgen, stille Dörfer wurden zu quirligen Touristenzentren. Ein erster Globalisierungsschub streifte die Südtiroler Tal- und Berggegenden. Der Austausch mit den "Fremmen" bescherte neue Einnahmequellen und öffnete den Horizont.

Andere Events des Veranstalters

  • Sonstiges
„Hammer, Pflug und Feder“
  • Lana, 25.11.19 // 20:00 - 21:30 Uhr
  • Film
Stummfilm: Modern Times | Charlie Chaplin (1936)
  • Lana, 25.11.19 // 20:00 - 21:30 Uhr