Musik & Konzerte

Von Gipsy-Swing bis Tango

Merken
Teilen

Weltmusik vom Feinsten erwartet Sie am 22. Juni 2018 in Kaltern. TriOlè spielt Stücke, die sich nicht leicht einordnen lassen, die aber einen besonderen Hörgenuss versprechen.

Die Klänge von TriOlè lassen sich nicht einordnen: sie sind neuartig für das Südtiroler Terrain, sie sprengen die Grenzen der Berge und holen Einflüsse aus allen Erdteilen, um sie in einem einzigartigen Zusammenspiel zu verschmelzen.

Das besondere musikalische Erlebnis, das sie vermitteln, bietet mehr als reine Unterhaltung.

Vom Tiroler Ländler bis zur Valse Musette, von der Oberkrainer Polka zum Swing Manouche und vom gemütlichen Boarischen bis zum Tango Argentino haben TriOlè alles zu bieten.

Alle Stücke aus ihrem Repertoire stammen aus der Feder des Akkordeonist Stefan Geier, der damit TriOlè seinen ganz besonderen Stempel aufdrückt.


redaktionell geprüft



Musik


Durchführung

Leitung: TriOlè
Musiker: Hanspeter Nocker (Gitarre,Gesang), Wolfgang Winkler (E-Bass, Gesang), Stefan Geier (Akkordeon, Gesang)
Werke von: Stefan Geier


Genre

Worldmusic

Andere Events des Veranstalters

  • Musik & Konzerte
Klingendes Holz
  • Kaltern, 01.08.21 // 20:30 - 22:00 Uhr