Vorträge & Tagungen

Verhaltensauffälligkeiten bei Kindern und Jugendlichen

Veranstalter: Biwep - Bildungsweg Pustertal
Merken
Teilen

Wie können wir bei abweichendem Verhalten unserer Kinder und Jugendlichen trotzdem verständnisvoll und unterstützend handeln'

Immer wieder zeigen Kinder auffällige Verhaltensweisen oder psychische Störungen, die sich in körperlichen, psychischen oder sozialen Problemen äußern können: Ängstlichkeit, fehlende soziale Kompetenzen, Aggression, Konzentrationsstörungen, Probleme beim Essen, Schlafen oder Trocken-/Sauberwerden. Die Ursachen oder Bedingungen dieser Auffälligkeiten sind meist vielfältig. Oft erhalten schüchterne Kinder weniger Beachtung als "Problemkinder".
Sollte nicht jedes Kind die Aufmerksamkeit bekommen, die es braucht? Wie können Sie dem Kind gerecht werden und auch bei abweichendem Verhalten verständnisvoll und unterstützend handeln? Der Vortrag bietet Gelegenheit dem nachzugehen.

Veranstalter:
Bildungsausschuss Percha in Zusammenarbeit mit versch. Vereinen, Gesamtkoordination BIWEP


redaktionell geprüft



Informationen zur Veranstaltung


Durchführung

Referierende: Angelika Kurz, Sozialpädagogin, Erwachsenenbildnerin, Bozen