Kurse & Workshops

Vergessene Heiltinkturen

Veranstalter: Bildungshaus Kloster Neustift
Merken
Teilen

Tinkturen sind alkoholbasierte Kräuterextrakte und wichtige Naturarzneien in jeder Hausapotheke. In diesem Intensivseminar steht die Tinktur in all ihren Facetten im Fokus.

Tinkturen sind alkoholbasierte Kräuterextrakte und wichtige Naturarzneien in jeder Hausapotheke. In diesem Intensivseminar steht die Tinktur in all ihren Facetten im Fokus. Neben der modernen Tinktur widmen wir uns vergessenen Heiltinkturen aus der Geschichte. Wiederentdeckt werden Oxymel, mit dem Hippokrates erschöpfte Athleten stärkte, vitalisierende Kräutersolen aus dem Islam und Pyxis, dem mysteriösen Aschetrunk der Gladiatoren. Wir entdecken weitere Extrakte in Wein, Agraz oder Milch und lernen ein knochenstärkendes Mineral zur Herstellung von Tinkturen kennen. Das Seminar zeigt praxisnah, welche Prinzipien hinter den vergessenen Heiltinkturen stecken, wie diese hergestellt und angewendet werden und öffnet somit völlig neue Wege zu pflanzlichen Tinkturen.


redaktionell geprüft



Event-Eigenschaften


Wetter

Bei schlechtem Wetter möglich

Informationen zum Workshop/Kurs


Durchführung

Referierende: Gabriela Nedoma

Andere Events des Veranstalters

  • Kurse & Workshops
Coaching als Führungsaufgabe
  • Neustift, 15.01.20 // 9:00 - 12:00 Uhr