Musik & Konzerte

UploadOnTour #8: Psych-Rock der Giöbia in Kaltern

Veranstalter: UploadSounds
Merken
Teilen

Giöbia ist eine der einflussreichsten psychedelischen Bands in Europa. Mit Elementen des Lizergic der 60'er Jahre, der exotischen Manta und des energischen Space-Rock.

Giöbia ist seit Jahren eine der einflussreichsten psychedelischen Bands in Europa. Mit Elementen des Lizergic der 60'er Jahre, der exotischen Manta und des energischen Space-Rock, kehrt die Band aus Mailand ihr Inneres nach außen. Ihr Ziel: Jedes Konzert soll den Zuhörer bewegen und sich für ihr in eine besondere psychedelische Erfahrung verwandeln.
Die Gruppe besteht aus vier Künstlern: der Bandleader Bazu, Sänger und Streichinstrumente, Saffo, Orgel, Geige und Gesang, Detrji, Bassgitarre, und Betta, Schlagzeug. Ihr Name "Giöbia" stammt von einem antiken aus vor-christlicher Zeit stammenden Fest, das in der Gegend von Norditalien gefeiert wurde. Als ein besänftigendes Ritual zum Dank an die Kräfte der Natur wurde währenddessen eine große Strohpuppe, die an eine Hexe erinnerte, verbrannt. 2015 hat die Band "Magnifier" mit dem Label Sulatron Records veröffentlicht. Das Album wurde von vielen als ein wahres Meisterwerk bezeichnet. Der Sound ist wuchtiger und tiefergehender als jener von vorangegangen Aufnahmen und scheint sich in die Weiten des Raumes auszubreiten. "Magnifier" offenbart die intime Beziehung der Band mit den progressiven 70'er Jahren Italiens.
Erst kürzlich wurde "Magnifier" (Heavy Psych Records) re-publiziert. Enthalten ist nicht nur eine neue große Oper von Laura Giardino, sondern auch ein bemerkenswertes Cover von The Open Mind "Magic Potion". Nach der Veröffentlichung des neuen Albums "What have you done / Silver Machine" (H42 records) begab sich die Band im Sommer 2017 auf Europa-Tour, um ihr brandneues Projekt "Live at Freak Valley Festival" zu promoten.


redaktionell geprüft



Event-Eigenschaften


Wetter

Bei schlechtem Wetter möglich

Musik


Genre

Anderes