Theater

Una Mano Mozzata A Spokane -Teatro Di Pergine

Veranstalter: Teatro Comunale di Pergine
Merken
Teilen

Neu für Italien, die überwältigende Komödie des Autors und Regisseurs von Tre manifesti a Ebbing, Missouri, Martin McDonagh.

Debüt beim Festival Trend, Rom 26., 27. und 28. November 2018
Neu für Italien, die überwältigende Komödie des Autors und Regisseurs von "Tre manifesti a Ebbing, Missouri", Martin McDonagh.

Stage&Chips, das Theater-Musik-Kino-Festival für Jugendliche unter 30 Jahren, bietet "Una mano mozzata a Spokane" Martin McDonagh, eine neue Produktion ariaTeatro mit Alice Arcuri, Denis Fontanari, Andreapietro Anselmi, Maurizio Bousso, Regie Carlo Sciaccaluga am Freitag, den 30. November (um 20:45 Uhr) im Stadttheater. Die Geschichte spielt in einem einzigen Rahmen: einem Hotelzimmer. Carmichael, ein Killer mittleren Alters, sucht nach seiner vor 27 Jahren verlorenen linken Hand.



(Hinweis: Dieser Text wurde automatisch übersetzt und kann Grammatikfehler oder Ungenauigkeiten enthalten. Wir bitten um euer Verständnis.)


redaktionell geprüft



Event-Eigenschaften


Wetter

Bei schlechtem Wetter möglich

Informationen zum Theaterstück


Besetzung und Durchführung

Autor: Di Martin McDonagh
Regie: Carlo Sciaccaluga, Con Alice Arcuri, Denis Fontanari, Andreapietro Anselmi, Maurizio Bousso, Produzione ariaTeatro