Ausstellungen

Triumph des Barock. Malerei von 1600 bis 1800

Veranstalter: Diözesanmuseum Hofburg Brixen
Merken
Teilen

Die Ausstellung schöpft aus dem umfangreichen Bestand der Hofburg und zeigt Gemälde von den frühen Anfängen um 1600 bis in die Spätphase um 1800. Eine Schaulust für das Auge.

Barocke Kunst ist triumphale Ausdruckskunst. So auch in der Malerei.
Nie waren den Menschen der Himmel und das Leben mit den Himmlischen so vertraut wie in der Barockzeit. Erzählungen aus der Bibel, Schilderungen aus dem Leben von Heiligen, Darstellungen von Maria mit dem Jesuskind - sie alle führen das Auf und Ab des Lebens vor Augen.


redaktionell geprüft



Ausstellungs-Informationen


Durchführung

Kurator: Dr. Johann Kronbichler


Vernissage

Begrüßung - Vernissage: Lic. Josef Matzneller, Dr. Florian Mussner
Einführung - Vernissage: Dr. Johann Kronbichler
Musikalische Umrahmung - Vernissage: Philipp Kronbichler

Veranstaltungsorte

Sie sind Inhaber einer Unterkunft oder eines Gastronomiebetriebs und möchten hier erscheinen? Erfahren Sie hier mehr