Führung

Tricks im Hochgebirge

Veranstalter: Nationalparkhaus naturatrafoi
Merken
Teilen

geführte Besichtigung im Nationalparkhaus

Während einer geführten Besichtigung des Nationalparkhauses tauchen Sie in das Leben im Hochgebirge ein: unwirtliche klimatische Bedingungen machen Überlebenstricks von Tieren aber auch von Pflanzen unabdingbar. Kleinwüchsigkeit und Ruhe allein reichen nicht aus, um den Lebewesen im Hochgebirge das Überleben während des langen schneereichen Winters zu garantieren. Doch welche Tricks gibt es noch?
Jeden Mittwoch: von Januar bis März
Dauer: ca. 45 Minuten
Treffpunkt: Nationalparkhaus naturatrafoi, 17.00 Uhr
Teilnahmegebühr: 1,00 € pro Person zzgl. zum Eintritt in das Nationalparkhaus
Information: Nationalparkhaus naturatrafoi
Anmeldung erforderlich! Jeweils am Vortag bis 17 Uhr im Nationalparkhaus naturatrafoi unter +39 0473 612031.
Für Unfälle wird nicht gehaftet.


redaktionell geprüft



Event-Eigenschaften


Wetter

Bei schlechtem Wetter möglich

Veranstaltungsorte

Sie sind Inhaber einer Unterkunft oder eines Gastronomiebetriebs und möchten hier erscheinen? Erfahren Sie hier mehr

Andere Events des Veranstalters

  • Ausstellungen
Leben an der Grenze
  • Sulden, 23.05.19 // 14:30 - 18:00 Uhr
  • Ausstellungen
Blumen - Wiesen - Leben
  • Sulden, 23.05.19 // 14:30 - 18:00 Uhr
  • Sport & Freizeit
Der Bartgeier lernt fliegen
  • Sulden, 29.05.19 // 14:30 - 17:30 Uhr
  • Ausstellungen
Die Lärche - Lichkind der Alpen
  • Sulden, 18.06.19 // 9:30 - 12:30 Uhr