Film

The Bubble

Merken
Teilen

von Valerie Blankenbyl – CH/A 2021 – 90 Minuten – In Originalsprache mit deutschen Untertiteln

Unter der strahlenden Sonne Floridas, so das Versprechen, gibt es einen Ort, an dem man sein Leben auf angenehmste Weise um zehn Jahre verlängern kann. Mit 54 Golfplätzen, 96 Swimming-Pools, unzähligen Freizeitanlagen und Clubs sind die Villages eine Art Disneyland für 150.000 Rentner*innen.

The Bubble führt in eine utopisch anmutende Retortenstadt, in der nicht nur alle gleich alt, sondern auch gleich gesinnt sind: größtenteils weiße Trump-Anhänger. Der künstlichen Welt wird die wild-schöne Natur gegenübergestellt, die durch die ständig wachsenden Villages verdrängt wird. Ein Film über eine sich immer stärker zerklüftende Gesellschaft und das Erbe, das die Babyboomer hinterlassen.

In Anwesenheit der Editorin Nela Märki.


redaktionell geprüft



Event-Eigenschaften


Teilnahme-Informationen

Barrierefrei

Andere Events des Veranstalters

  • Film
Mr. Nice
  • Meran, 08.02.23 // 20:30
  • Sonstiges
Caffè Filosofico
  • Meran, 13.02.23 // 18:00
  • Film
Mrs Lowry & Son
  • Meran, 15.02.23 // 20:30