Führung

Tag für Menschen mit Behinderung

Veranstalter: Die Gärten von Schloss Trauttmansdorff
Merken
Teilen

Menschen mit Behinderung können mit gültigem Ausweis gemeinsam mit einer Begleitperson kostenlos die Gärten von Schloss Trauttmansdorff besichtigen.


Einen Tag lang können Menschen mit Behinderung mit gültigem Ausweis bzw. amtlicher Bestätigung gemeinsam mit einer Begleitperson kostenlos die frühsommerliche Pracht der Blüten in den barrierefreien Gärten von Schloss Trauttmansdorff genießen. Im Touriseum können sie außerdem eine vergnügliche Reise durch die Tiroler Tourismusgeschichte erleben.


redaktionell geprüft