Musik & Konzerte

Streichquartett & Orgel

Merken
Teilen

Streichquartett & Orgel mit dem Ensemble Ars Musicandi und Benedikt Baldauf (Orgel)

Zum dritten Konzert des Kalterer Orgelherbstes 2019 umspielen Streichinstrumente die Königin der Musik, wie die Orgel auch oft genannt wird. Das Ensemble Ars Musicandi wurde 1994 gegründet und widmet sich primär der Barockmusik, aber auch das klassische und romantische Repertoire nehmen sie immer wieder gerne in ihre Konzerte auf. 

Der Brixner Benedikt Baldauf genoss seine Ausbildung an der Orgel zuerst in der eigenen Heimat, um anschließend seine Studien am Mozarteum in Salzburg fortzusetzen. Für seinen Studienabschluss mit Auszeichnung erhielt er in Wien den Würdigungspreis des Bundesministeriums für Wissenschaft. Er war Preisträger des Musikstipendiums für herausragende Leistungen des Rotary-Club Brixen. Seit 2015 ist er neben seinen Konzertreisen im In- und Ausland im Kloster Neustift als Stiftsorganist tätig.


redaktionell geprüft



Event-Eigenschaften


Teilnahme-Informationen

Barrierefrei


Wetter

Bei schlechtem Wetter möglich

Musik


Durchführung

Musiker: Marco Ligas (Violine), Giuseppe Fresi Roglia (Violine), Giuseppe Fadda (Cello),Sergio Fois (Kontrabass), Dominik Baldauf (Orgel)
Werke von: N. Bruhns, D. Buxdehude, J.S. Bach, G. F. Händel


Genre

Klassik/Oper

Andere Events des Veranstalters

  • Musik & Konzerte
Kalterer Orgelherbst 2019
  • Kaltern, ab 25.09.19 // 20:30 - 22:00 Uhr
  • Musik & Konzerte
Sopran, Blockflöte & Orgel
  • Kaltern, 25.09.19 // 20:30 - 22:00 Uhr
  • Musik & Konzerte
Omnia vincit amor
  • Kaltern, 02.10.19 // 20:30 - 22:00 Uhr