Feste Vorträge & Tagungen Sonstiges

StilZ Festival

Merken
Teilen

StilZ Festival - Plätze, Gassen, Winkel, Musik, Performance, Theater, Erzählungen, Kulturwanderungen, Kulinarik

StilZ Festival ist ein Kulturfestival an dorftypischen Orten von Stilfs, kuratiert von Manfred Schweigkofler, unterstützt von engagierten Bürger*innen. Der Name ist eine Hommage an den Dorfnamen, wie er von den Stilfser*innen selbst verwendet wird. In der ersten Ausgabe des StilZ Festivals steht das Erbe von Stilfs im Mittelpunkt. Es geht um die Begegnung mit diesem Erbe, etwa mit traumatischen Erlebnissen, wie dem Dorfbrand im Jahre 1862 oder der Geschichte der Korrnr und Schwabenkinder. Aber auch die vielen schönen Geschichten, die in Stilfs entstanden sind und die – in einer Art kollektivem Gedächtnis – immer noch in der Gemeinschaft nachwirken. Es sind vor allem die Brunnenplätze und verwinkelten Gassen, die sich wie Wasser- und Lebensadern durch das Dorf ziehen – ein natürliches Bühnenbild für die künstlerischen Darbietungen. Das Erbe inspiriert, so wie der genius loci des Dorfes inspiriert. Stilfs lädt Künstler*innen und Gäste ein, sich von seiner enmaligen Vertikalität beeindrucken zu lassen.