Ausstellungen

Sterben, Tod und Trauer

Veranstalter: Urania
Merken
Teilen

Finissage der Austellung Einschnitte & Podiumsdiskussion zur Patientenverfügung


Anlässlich des 20jährigen Bestehens der Caritas Hospizbewegung haben sich SchülerInnen der Berufsfachschule für Steinbearbeitung in Laas in Begleitung des Lehrpersonals und der Caritas intensiv mit dem Themenkreis "Sterben Tod und Trauer" auseinandergesetzt und dazuganz persönliche Werke gestaltet. "Einschnitte" wurde als Wanderausstellung konzipiert undwar im Laufe dieses Jahres in verschiedenen Orten in Südtirol zu sehen. Vom 08. bis 30.11.18
ist sie ein letztes Mal im Alton-Saal der urania meran zu Gast. Zur Finissage wird in einerPodiumsdiskussion das Thema Patientenverfügung erörtert.
Dr. Thomas Lanthaler und Prof. Martin Lintner referieren über medizinische und moraltheologische Aspekte. Am Podium sitzt auch Dr.in
Anita Tscholl von der Caritas Hospizbewegung.
In Zusammenarbeit mit Caritas Hospizbewegung.


redaktionell geprüft



Informationen zum Workshop/Kurs


Durchführung

Referierende: Dr. Thomas Lanthaler, Sanitätsdirektor des Südt. Sanitätsbetriebes, Prof. Martin M. Lintner, Moraltheologe

Andere Events des Veranstalters

  • Kurse & Workshops
Erzähle dich selbst!
  • Meran, 27.09.19 // 16:00 - 19:00 Uhr
  • Kurse & Workshops
Hobby-Austausch als autobiographische Selbsterfahrung
  • Meran, 27.09.19 // 16:00 - 19:00 Uhr
  • Kurse & Workshops
English intensive in the summer
  • Keine Termine vorhanden
  • Kurse & Workshops
Pilates
  • Meran, 23.09.19 // 19:45 - 20:45 Uhr
  • Kurse & Workshops
Yoga in der Mittagspause
  • Meran, 24.09.19 // 13:00 - 14:30 Uhr
  • Kurse & Workshops
Wirbelsäulengymnastik
  • Meran, 25.09.19 // 19:15 - 20:15 Uhr