Ausstellungen

Sonderausstellung: Maximilian in Müstair

Merken
Teilen
Sonderausstellung im Klostermuseum Müstair Maximilian in Müstair Jagd & Politik Vernissage am Freitag, 10.05.2019 Führungen vom 4. Juli bis 10. Oktober 2019 jeden Donnerstag um 15:30 Uhr Zum 500. Todestag Maximilians I. widmet ihm das Klostermuseum von Müstair eine Sonderausstellung, die den Aufenthalt des Kaisers in der Region im Jahr 1496 und die von ihm geliebte Jagd zum Thema hat. Es wird darüber hinaus das Klosterleben zu jener Zeit unter der Äbtissin Angelina Planta beleuchtet, sowie die Bedeutung des Umbrailpasses als strategische Verbindung zwischen dem habsburgischen Reich und Italien.

Andere Events des Veranstalters

  • Ausstellungen
Ausstellung: Stationen einer kleinen Stadt
  • Glurns, 23.10.19 // 0:00 - 23:59 Uhr
  • Ausstellungen
Dauerausstellung "Romanik im Vinschgau und St. Johann in Taufers i.M."
  • Mals, 23.10.19 // 0:00 - 23:59 Uhr
  • Führung
Besichtigung der St. Cäsarius Kirche in Laatsch
  • Laatsch, 23.10.19 // 0:00 - 23:59 Uhr
  • Führung
Besichtigung der Kirche St. Leonhard in Laatsch
  • Laatsch, 23.10.19 // 0:00 - 23:59 Uhr
  • Ausstellungen
Heimatmuseum Laatsch
  • Laatsch, 23.10.19 // 0:00 - 23:59 Uhr
  • Sport & Freizeit
Geführte Ausritte am Pferdehof Ansteingut
  • Schluderns, 23.10.19 // 0:00 - 23:59 Uhr