Musik & Konzerte

Solo - più piano

Merken
Teilen

Gastkonzert des Vereins Ars Modi, Trient

Der 1964 geborene Pianist studierte bei Prof. Eliza Hansen und Christoph Eschenbach an der Hamburger Musikhochschule. Der Durchbruch zu einer regen, internationalen Konzerttätigkeit gelang durch eine gemeinsame Tournee mit Leonard Bernstein im Sommer 1989. Der weltberühmte Dirigent äußerte sich über Christoph Soldan: "Ich bin beeindruckt von der seelischen Größe dieses jungen Musikers. " Seitdem hat Soldan innerhalb zahlreicher Tourneen mit namhaften Orchestern (Berliner Philharmoniker, Gewandhaus Leipzig,u.a.) in ganz Europa konzertiert. Tournee 1997 in Mexico und weiteren Ländern Mittelamerikas.
Es kommen Werke von Schumann (Kinderszenen) unsd Fanny Hensel - Mendelssohn zur Aufführung.


redaktionell geprüft



Musik


Durchführung

Musiker: Christoph Soldan


Genre

Klassik/Oper