Theater

schön&gut (CH): “Aller Tage Abend”

Veranstalter: Kleinkunsttheater Carambolage
Merken
Teilen

Kabarett

schön&gut sind Anna-Katharina Rickert und Ralf Schlatter. Seit 2003 stehen sie mit ihrem poetischen und politischen Kabarett auf den Kleinkunstbühnen. 2004 erhielten sie für ihr Schaffen den Salzburger Stier, 2014 den Schweizer Kabarettpreis Cornichon, 2017 den Schweizer Kleinkunstpreis. Der sechste Streich von schön&gut bringt einmal mehr Wortwitz, Gesang, geistreiche Satire und grenzenlose Fantasie.

Gemeindepräsident Kellenberger ist am Rotieren. Auf der Schönmatt, hoch über Grosshöchstetten, liegt heute die Zukunft in der Luft: Drei wuchtige Windräder. Das Volk hat er mit Würsten und Aktien so gut wie im Sack, wäre da nicht eine ominöse Aktivistin, die drauf und dran ist, ihm den Wind aus den Rädern zu nehmen. Die Segel hingegen setzt Matrosentochter Katharina Gut, während Metzgerssohn Georg Schön seit Neustem auf Tofu steht. Kurz und gut: Grosshöchstetten dreht ganz schön am Rad. Doch das wird jäh gebremst, aus heiterem Himmel, und plötzlich steht die Zukunft in den Sternen. Und vielleicht muss nicht nur das Rad neu erfunden werden...

„Was da an Wortsalven und Verdrehungen, Doppeldeutigkeiten, Witz und Sprachspielen auf einen einprasselt, hat sich gewaschen. Wortgewaschen sozusagen. Herr Schön und Frau Gut machen eine ‘Tour de Force’ durch die heutige Zeit mit all ihren Problemen und Phänomenen. Schauen durch und hinter Sprache und Denken, ‘gendern’ inklusive. Da lacht das Herz und freut sich der Verstand. Dieses Stück sei die Essenz der Jetztzeit, sagte ein Besucher. Stimmt. Rickert und Schlatter haben feine Antennen für die Welt und ihre Befindlichkeit und breiten das mit kabarettistisch-schauspielerisch-musikalischer Akkuratesse vor dem Publikum aus.“ (Schaffhauser Nachrichten)

„Wahre Meister im poetischen und politischen Kabarett. Eine Wonne für alle, die sich gern amüsieren und dabei auch selber mitdenken.“ (La Cappella)

www.schoenundgut.ch


redaktionell geprüft



Event-Eigenschaften


Teilnahme-Informationen

Anmeldung erforderlich

Andere Events des Veranstalters

  • Theater
BOOM BOOM
  • Bozen, ab 03.02.23 // 20:00 - 22:00 Uhr
  • Theater
Alfred Dorfer (A): „und…“
  • Bozen, ab 09.02.23 // 20:00 - 22:00 Uhr
  • Musik & Konzerte
Opas Diandl (BZ/A): „ s t r ö m e n ”
  • Bozen, 11.02.23 // 20:00 - 22:00 Uhr
  • Musik & Konzerte
Franco D’Andrea (BZ): „Piano Solo“
  • Bozen, 13.02.23 // 20:00 - 22:00 Uhr
  • Theater
Improtheater Carambolage: “Love Stories“
  • Bozen, 14.02.23 // 20:00 - 22:00 Uhr
  • Theater
Ulan & Bator (D): „ZUKUNST“
  • Bozen, ab 16.02.23 // 20:00 - 22:00 Uhr