Ausstellungen

Schludernser Torturm

Veranstalter: Glurns Marketing
Merken
Teilen

Austellung über die Geschichte der Stadt Glurns

Seit 2011 beherbergt der Schludernser Torturm die Austellung "Stationen einer kleinen Stadt". Auf drei Stockwerken wird die Geschichte der Stadt Glurns illustriert.
Ein Teil des Wehrgangs ist ebenfalls von diesem Torturm aus begehbar, zudem kann ebenfalls auch ein Eckrondell besichtigt werden.

Eintritt:
- Erwachsene 3,00€
- 60+ und Gruppen ab 10 Personen 2,50€
- Kinder 11-15 Jahre 1,50€


redaktionell geprüft


Andere Events des Veranstalters

  • Ausstellungen
Ausstellung "Paul Flora - Leben und Werk"
  • Glurns, 15.08.20 // 10:00 - 17:00 Uhr
  • Führung
Führung zur Kirche St. Jakob in Söles Glurns
  • Glurns, ab 07.09.20 // 16:00 - 17:30 Uhr
  • Führung
Die Stadtmühle
  • Glurns, 18.08.20 // 15:00 - 17:00 Uhr
  • Ausstellungen
Fotoausstellung mit Dulio Avezzù
  • Glurns, 15.08.20 // 0:00 - 23:59 Uhr