Musik & Konzerte

Schildkrötenritt

Merken
Teilen
Les Reines Prochaines reiten durch den Raum des profanen Lebens und beschwören die Stärken des Alters. Alt wie Methusalem sind sie bereits, alt wie Schildkröten wollen sie werden. Sie stellen sich ein auf den langen Ritt durch die menschliche Existenz der Gefühle, der Kommunikation, des Begehrens und der politischen Realitäten, die es zu verschieben gilt. Sie fragen sich: Wie sammeln wir unsere Energien, wie bündeln wir unsere Kraft, wie konzentrieren wir unsere Schlagkraft im Gerangel um Deutungshoheiten und Handlungsräume? Les Reines Prochaines haben sich 1987 formiert und stehen seitdem in wechselnder Besetzung auf der Bühne. Ursprünglich nur mir Synthesizer ausgerüstet, spielen sie heute auch Bass, Schlagzeug, Akkordeon, Gitarre, Klarinette, Trompete oder Querflöte. Je nach Laune ertönen sie poppig, volkstümlich, melodiös oder minimalistisch. Poetisch, politisch und provokant singen sie ihre Lieder, erzählen Geschichten oder performen Körpergedichte.

Andere Events des Veranstalters

  • Theater
Und dann kam Mirna
  • Brixen, 15.11.19 // 20:30
  • Theater
Und dann kam Mirna
  • Brixen, 15.11.19 // 20:30
  • Musik & Konzerte
Extrema Ratio
  • Brixen, 21.11.19 // 20:30
  • Musik & Konzerte
Extrema Ratio
  • Brixen, 21.11.19 // 20:30
  • Theater
Aus Liebe
  • Brixen, 22.11.19 // 20:30
  • Musik & Konzerte
Alps Move
  • Brixen, 30.11.19 // 20:30