Tanz

Saknes

Veranstalter: Südtiroler Tanzkooperative
Merken
Teilen

Performance

Saknes, "Wurzeln" auf Lettisch, entsteht aus dem Bedürfnis heraus, bestimmte Werte wie Identität, Vaterland und Tradition innerhalb einer globalisierten und von massiver Völkerwanderung charakterisierten Welt zu begreifen. Die gebürtige Lettin Santija Bieza begegnet so den Themen des physischen und geistigen Exils, dem Verhältnis zwischen individueller und kollektiver Vergangenheit, dem Zugehörigkeitsempfinden für ein Land mit der Frage: Ist es möglich sich zu entwurzeln und neu zu verwurzeln, ohne die eigene Identität zu schwächen?


redaktionell geprüft



Ausstellungs-Informationen


Durchführung

Darsteller: Santija Bieza


Event-Eigenschaften


Wetter

Bei schlechtem Wetter möglich

Informationen zur Aufführung


Besetzung und Durchführung

Choreografie: Santija Bieza


Diese Veranstaltung ist Teil der Eventserie

Alps Move 2018