Theater

Romeo und Julia - REDUX

Veranstalter: Theaterpädagogisches Zentrum (TPZ) Brixen - Theater im Regenbogen
Merken
Teilen

Bewegungstheater

Die Theaterwerkstatt RAINBOW unter der Leitung von
Thomas und Elfi Troi zeigt eine skurrile, verschrobene und höchst unterhaltsame
Version von Shalespeare’s Klassiker „Romeo und Julia“. Ohne viele Worte, dafür unter Einsatz von Körper und Mimik, erzählen die sechs Schauspieler/innen der Theaterwerkstatt RAINBOW im Theaterpädagogischen Zentrum Brixen die Geschichte von Romeo und Julia. Es ist eine schräge Version der bekanntesten Liebesgeschichte aller Zeiten, grotesk und aufs Wesentliche konzentriert, die mit großem Erfolg beim Amateurtheaterfestival in Pohang/Südkorea aufgeführt wurde.



redaktionell geprüft



Event-Eigenschaften


Teilnahme-Informationen

Anmeldung erforderlich
Barrierefrei


Wetter

Bei schlechtem Wetter möglich


Informationen zum Theaterstück


Besetzung und Durchführung

Autor: Shakespeare
Darsteller: Fabio Vitalba, Franz Aichner, Magdalena Troi, Nathaly Ebner, Samuel Lechner, Sonia Ortlinghaus,
Kostüme: Nathaly Ebner
Regie: Thomas Troi


Genre

Drama
Komödie

Andere Events des Veranstalters

  • Kurse & Workshops
Schritte in die Theaterpädagogik
  • Brixen, 09.10.20 // 16:00 - 17:00 Uhr