Musik & Konzerte

Rinaldi-Bodilsen-Patton Trio feat. Fulvio Sigurtá

Merken
Teilen

Jazz

Ivan Dante Rinaldi (Piano) und Daniele Patton (Schlagzeug) hatten die Idee zu dieser Gruppe. Die beiden Musiker haben schon in zahlreichen Projekten (Maisemat, Martina Di Roma quartet) zusammengearbeitet. In diesem Ensemble treffen sie auf Jesper Bodilsen (Kollaborationen u.A. mit Stefano Bollani, Dado Moroni, Brad Mehldau, Lars Jansson) und Fulvio Sigurtà (Kollaborationen u.A. mit Steve Swallow, John Taylor, Enzo Pietropaoli), zwei Musiker internationalen Ranges. Das Repertoire der Gruppe besteht aus Eigenkompositionen der zwei jungen Ideatoren des Projekts und wird von Stücken der beiden hochkarätigen Gäste ergänzt. Der Sound der Band ist von den poetischen Klängen des nordeuropäischen Jazz und des sogenannten „ECM Jazz“ inspiriert. Das Augenmerk liegt auf dem melodischen Facettenreichtum und der rhythmischen Vielfalt, die der nordische Jazz in sich birgt.

Andere Events des Veranstalters

  • Musik & Konzerte
Mario Rom's INTERZONE (AT)
  • Brixen, 03.02.22 // 20:30 - 23:59 Uhr
  • Theater
Im Garten Reden
  • Brixen, 04.02.22 // 20:30
  • Vorträge & Tagungen
Ans Eingemachte!
  • Brixen, 08.02.22 // 20:30
  • Musik & Konzerte
Anna Mabo: Notre Dame
  • Brixen, 11.02.22 // 20:30
  • Musik & Konzerte
No Love Without Justice
  • Brixen, 17.02.22 // 20:30
  • Theater
Africa Twinis
  • Brixen, 20.02.22 // 18:00