Vorträge & Tagungen

Prof. Winkler's Gesundheitstreff

Veranstalter:
Merken
Teilen

Das Kreuz mit dem Kreuz - Neueste Entwicklungen der Wirbelsäulen- und Rückenmarkschirurgie

Prof. Winklers Gesundheitstreff soll einen Wirbelsäulen- und Rückenmarkschirurgie geben. Ziel der Veranstaltung ist es aufzuklären, zu informieren und Hemmungen abzubauen. Die Teilnahme ist kostenlos.

Programm:

14.00-14.30 Uhr
Begrüßung und Einleitung durch den Prim. Univ.-Prof. Dr. med. Peter A. Winkler

14.30 - 15.15 Uhr
"Das Kreuz mit dem Kreuz" - Ursachen und neurochirurgische Behandlungsmethoden
Prim. Univ.-Prof. Dr. med. Peter A. Winkler

Die Wirbelsäulenchirurgie hat sich in den vergangenen 50 Jahren so rasant entwickelt wie in den 5000 Jahren zuvor zusammengenommen. Die Operation an der Wirbelsäule sollte stets am Ende von prophylaktischen und konservativen Maßnahmen stehen. Im Vortrag soll aufgezeigt werden, welche modernsten Techniken mittlerweile zur Verfügung stehen.

15.15 - 16.00 Uhr
Moderne neuroradiologische Bildgebung bei Wirbelsäulenerkrankungen

Priv.-Doz. Dr. med. Mark R. Mc Coy, Salzburg

Die Neuroradiologie stellt eine moderne Disziplin mit dem Ziel der möglichst perfekten Darstellung von krankhaften Strukturen am Hirn- und Rückenmarksbereich dar. Für Wirbelsäulenerkrankungen und deren optimierte Behandlung ist eine möglichst präzise undnaturgetreue Darstellung eine unbedingte Voraussetzung. Dies wird im Vortrag in sehr anschaulicher Form dargestellt.

16 - 16.30 Uhr | Pause

16.30 - 17.15 Uhr
Wirbelgleiten und Wirbelkanaleinengung - wann und wie muss stabilisiert werden?

Prim. Dr. med. Andreas Schwarz, Bozen

Bei schweren Wirbelkanaleinengungen, welche manchmal mit Wirbelgleiten einhergehen und auf dieses zurückzuführen sind, ist eine Stabilisierungsoperation an der Wirbelsäule nicht zu umgehen und stellt eine Chance dar, Patienten mit starken Beschwerden und Einschränkungen zu helfen. Dabei ist eine differenzierte Indikationsstellung und optimierte Operationstechnik die Voraussetzung für den Erfolg, wie der Vortragende darstellen wird.

17.15 - 18 Uhr
Akute Rückenmarksverletzung - aktuelle Behandlungskonzepte und Ausblicke für die Zukunft

Dr. Lukas Grassner, Murnau am Staffelsee

Die Querschnittslähmung nach Verletzungen stellt für die Betroffenen, zumeist junge Menschen, ein dramatisches Ereignis dar. Im Vortrag soll dargestellt werden, welche neuen Ansätze aus der Rückenmarksforschung und welche Techniken für die operative Versorgungeines Querschnittssyndroms unabdingbar und potentiell hilfreich sind.


redaktionell geprüft


Andere Events des Veranstalters

  • Märkte & Messen
EppanAdvent
  • St. Michael (Eppan), 30.11.19 // 17:00 - 21:00 Uhr
  • Führung
Burgführung Hocheppan
  • Eppan a.d. Weinstraße, 21.09.19 // 11:00 - 16:00 Uhr
  • Führung
Naturwein mit all seinen Facetten
  • Eppan a.d. Weinstraße, 23.09.19 // 16:30 - 18:00 Uhr
  • Sport & Freizeit
Eiszeit in Eppan
  • St. Michael (Eppan), 24.09.19 // 14:00 - 17:00 Uhr
  • Führung
Gassen – Weinhöfe – Keller
  • St. Pauls (Eppan), 26.09.19 // 10:00 - 12:30 Uhr
  • Sonstiges
Weinkutschenfahrt
  • St. Michael (Eppan), 26.09.19 // 10:00 - 12:30 Uhr