Vorträge & Tagungen

Phil. Cafè: Was ist ein Mensch, was macht ihn aus'

Veranstalter: Volkshochschule urania Meran
Merken
Teilen

Bio- und medizinethische Perspektiven

Philosophieren bedeutet, die alltägliche Lebenswirklichkeit auch einmal aus einer anderen Perspektive zu betrachten, das eigene Welt- und Menschenbild zu modifizieren und zu konkretisieren, zusammen mit anderen immer weiter zu hinterfragen - auch wenn dabei keine konkreten Lösungen zu haben sind, sondern nur neue Fragen. Ausgehend von einem Impulsreferat wird das "Abenteuer Philosophie" gemeinsam einmal im Monat gewagt. Es werden keine fachphilosophischen Vorkenntnisse vorausgesetzt, die eigene Erfahrung und die eigene Reflexion stehen im Mittelpunkt.

Projektleitung und Moderation: Dr. Georg Siller, Oberschullehrer für Philosophie

Mit freundlicher Unterstützung von Dr. Schär


redaktionell geprüft



Informationen zum Workshop/Kurs


Durchführung

Moderation: Dr. Esther Wiedmann Redolfi