Theater

Oleanna von Pulitzerpreisträger David Mamet

Veranstalter: Kulturhaus "Karl Schönherr"
Merken
Teilen

Eigenproduktion des Stadttheaters Bruneck



Egal,
welche Seite du wählst. Du liegst falsch…



John
heißt der Professor in David Mamets Oleanna. Er steht kurz vor der
Professur auf Lebenszeit. Er ist anscheinend ein gemachter Mann. Bei
ihm im Büro ist die junge Studentin Carol und bittet um Rat und
Hilfe. John geht auf die lernwillige Studentin ein, der nach eigenen
Angaben das Lernen so schwer fällt; er kommt ihr entgegen, bietet
ihr Nachhilfe in seinem Büro an, will mit ihr den Lernstoff seines
Seminars noch einmal durchgehen und ihr nicht ausreichendes Referat
als „bestanden“ werten. Am Ende ist der Professor ratlos. Carol
hat ihn der sexuellen Zudringlichkeit bezichtigt, woraufhin das
Berufungskomitee ihn vorläufig nicht auf den Lehrstuhl beruft. Was
dann ein klärendes Gespräch sein soll, gerät für John immer mehr
zur Schlinge, die Carol immer fester zuzieht….












Seit
der Uraufführung im Jahre 1992 erntete das Stück überwältigenden
Erfolg.




redaktionell geprüft



Event-Eigenschaften


Teilnahme-Informationen

Anmeldung erforderlich Barrierefrei


Wetter

Bei schlechtem Wetter möglich

Informationen zum Theaterstück


Besetzung und Durchführung

Autor: von David Mamet
Darsteller: Günther Götsch und Petra Rohregger
Regie: Claus Tröger

Andere Events des Veranstalters

  • Film
KINO - Der König der Löwen
  • Schlanders, ab 24.11.19 // 15:00 - 17:00 Uhr