Literatur

Nora Gomringer & Philipp Scholz

Veranstalter: UFO Jugend- und Kulturzentrum
Merken
Teilen

Literaturnacht III

PENG PENG PENG! - Fatalyrische Momente;
Der Schlagzeuger Philipp Scholz pointiert die Silben, die Nora Gomringer rezitiert. Scholz und Gomringer machen etwas mit Klang und Sprache und das machen sie…gleich. Es hat etwas Magisches, was sie im Zusammenspiel mit eigenen Texten sowie Zeilen aus der gesamten Weltliteratur gestalten. Gemeinsam sorgen sie auf der Bühne für einen fatalyrischen Knall der Extraklasse.
Nora Gomringer, Jahrgang 1980, hat eine Vergangenheit in Spoken Word und eine Gegenwart im weiten Feld der Lyrik und der Rezitation. Für ihr Werk ist die Dichterin mit zahlreichen Aufenthaltsstipendien und Preisen bedacht worden. Besonders liebt sie Formen der Zusammenarbeit mit Musikern und Filmemachern, weshalb immer mehr Lyrik von ihr auch im Netz zu finden ist. Seit 2010 leitet sie als Direktorin das staatliche Künstlerhaus Villa Concordia in Bamberg. Philipp Scholz, Jahrgang 1990, ist Jazz-Schlagzeuger und hat seinen Lebensmittelpunkt in Leipzig. Er spielt in zahlreichen Bands und Formationen.
Veranstalter: Die Literaturnächte sind eine gemeinsame Veranstaltungsreihe von: Jugend- und Kulturzentrum UFO & Stadtbibliothek Bruneck // sponsored by Buchladen am Rienztor


redaktionell geprüft


Andere Events des Veranstalters

  • Literatur
U2020 – Das FINALE
  • Bruneck, 08.04.20 // 20:00
  • Musik & Konzerte
folkshilfe
  • Bruneck, 24.04.20 // 20:00
  • Theater
Thomas Hochkofler & Marco Facchin
  • Bruneck, 07.05.20 // 20:30
  • Musik & Konzerte
Max von Milland // >>ABGESAGT<<
  • Bruneck, 08.05.20 // 20:00