Ausstellungen

Natur und Kultur in den Dolomiten "Im Tal der Mühlen"

Merken
Teilen
Geführter Rundgang ins Mühlental von Lungiarü. Zu sehen sind acht Mühlen sowie eine wasserbetriebene Seiltriebanlage und ein Kalkofen, in dem früher Kalk gebrannt wurde. Danach wird die Besichtigung des Bauernhofes Lüch de Oriana (ca. 40 Min.), angeboten. Hier wird das frühere Leben auf dem Bauernhof anhand der Werkzeuge erklärt. Auto erforderlich.

Bei schlechtem Wetter wird die Veranstaltung abgesagt.