Musik & Konzerte

Means of Polarity - pol.D (I, A)

Merken
Teilen
Jazz Pol.D wurde 2017 gegründet. Die vier Musiker haben sich mit dem Projekt ganz dem modernen und zeitgenössischen Jazz verschrieben. Unkonventionelle und exakt gearbeitete Kompositionen sind der Ausgangspunkt für ausgiebige Improvisationen. Die Inspirationen für die Musik sind – ganz dem Wesen des Jazz nach – vielfältig. So ist sie geprägt von Avantgarde-Hip Hop, Neuer Musik, experimenteller elektronischer Musik und klassischen indianischen Rhythmen. Die Fülle der Formen macht musikalische Gegensätze, Kontraste und Parallelen auf und setzt verschiedene Musiktraditionen in Dialog. Fabian Rucker: sax Michael Tiefenbacher: piano Tobias Vedovelli: bass Michael Prowaznik: drums

Andere Events des Veranstalters

  • Theater
WOSWASI - Thomas Maurer(A)
  • Brixen, ab 23.10.20 // 20:30
  • Musik & Konzerte
Means of Polarity - pol.D (I, A)
  • Brixen, 29.10.20 // 20:30
  • Theater
Willkommen - Ingrid Lechner (I)
  • Brixen, 30.10.20 // 20:30
  • Theater
Willkommen (Premiere!) - Ingrid Lechner (I)
  • Brixen, 30.10.20 // 20:30
  • Musik & Konzerte
In Duo with Mihkel Mälgand - Kadri Voorand (Est)
  • Brixen, 12.11.20 // 20:30