Musik & Konzerte

Manege frei - So a Zirkus in Gries

Veranstalter: Bürgerkapelle Gries
Merken
Teilen

Die Bürgerkapelle Gries hat für den Sommer 2018 ein ganz besonderes Projekt vor. Die Musikanten verwandeln sich während des Konzerts in Zirkusartisten.

Manege frei
Die Bürgerkapelle Gries hat für den Sommer 2018 ein ganz besonderes Projekt vor. Die Musikanten verwandeln sich während des Konzerts in Zirkusartisten und natürlich wird das Ganze mit einer guten Portion Zirkusmusik temporeich begleitet.

Ein Clown treibt sich unter den Musikanten um. Dem gefällt es gar nicht, dass bei den Konzerten immer schwere, tragende, traurige Musik gespielt wird. Er glaubt, dass deswegen die traurige Marketenderin nie lacht. Sein Ziel ist es nun das schöne Mädchen herzhaft zum Lachen zu bringen und dazu braucht er die Hilfe der gesamten Musikkapelle, auch wenn der Kapellmeister anfänglich dagegen ist, schließlich hatte er mit ihnen den "Egmont" von Beethoven und nicht "Erinnerungen an Zirkus Renz" einstudiert. Jedoch schafft es der Clown mit seiner mitreisenden und lustigen Art aus den Musikanten Akrobaten, Jongleure, Dompteure, Seiltänzer und verschiedene Zirkuskünstler zu machen, in der Hoffnung, dass nicht nur das Konzertpublikum zum Staunen und Lachen kommt, sondern auch die traurige Marketenderin.


redaktionell geprüft



Event-Eigenschaften


Wetter

Bei schlechtem Wetter möglich

Musik


Durchführung

Leitung: Georg, Thaler
Musiker: Bürgerkapelle Gries
Regie: Christian Mair
Werke von: Diverse


Genre

Anderes