Film

Madame Aurora und der Duft von Frühling

Merken
Teilen

in deutscher Sprache Land: FR, 90 min Regie: Blandine Lenoir Originaltitel: Aurore

Die lebensfrohe Aurora ist fünfzig Jahre alt, geschieden, hat zwei Töchter und lebt in einer französischen Stadt am Meer. Sie steht mitten im Leben, doch plötzlich wird ihre Welt durcheinandergewirbelt: Zuerst erfährt sie, dass sie Großmutter wird, danach verliert sie ihren Job.Von Beratungsterminen beim Jobcenter, über verrückt spielende Hormone, bis hin zu Konflikten mit ihren Töchtern und misslungenen Dates, wird Aurora in der Folge mit den Herausforderungen des Lebens im Allgemeinen und mit denen des Älterwerdens im Speziellen konfrontiert. Als Aurora dann ihrer Jugendliebe Christophe wieder begegnet, wird alles noch einmal ganz anders.Mit MADAME AURORA UND DER DUFT VON FRÜHLING präsentiert Blandine Lenoir einen humorvoll-berührenden Film über Sehnsüchte, Loslassen und Neuanfänge. Die Dialoge sind witzig, die Situationen wie aus dem Leben gegriffen. In der Hauptrolle brilliert Agnès Jaoui als eine Frau, die mit Charme und Esprit ihrem Leben eine neue Wendung gibt."Kino kann unterhalten, amüsieren, berühren und zum Nachdenken anregen, und mit etwas Glück sogar alles auf einmal: MADAME AURORA UND DER DUFT VON FRÜHLING ist eines der besten Feel-Good-Movies der vergangenen Jahre." (Falter)


redaktionell geprüft



Ausstellungs-Informationen


Durchführung

Darsteller: Agnès Jaoui, Pascale Arbillot
Regie: Blandine Lenoir


Informationen zum Film


Details

Dauer: 90
Land: FR

Andere Events des Veranstalters

  • Film
Porträt einer jungen Frau in Flammen
  • Sterzing, ab 21.02.20 // 20:00
  • Film
Gli anni più belli
  • Bozen, 21.02.20 // 17:45
  • Film
Die Kunst der Nächstenliebe
  • Bozen, 21.02.20 // 18:00
  • Film
Little Women
  • Bozen, 21.02.20 // 20:00
  • Film
Parasite
  • Bozen, 21.02.20 // 17:30
  • Film
Porträt einer jungen Frau in Flammen
  • Sterzing, ab 21.02.20 // 20:00