Musik & Konzerte

Ma(i)tnée

Veranstalter: Tiroler Kammerorchester InnStrumenti
Merken
Teilen

Mit besonderen Highlights kann das große Orchesterkonzert des Tiroler Kammerorchesters InnStrumenti am 26. und 27. Mai 2018 aufwarten.

Mit besonderen Highlights kann das große Orchesterkonzert des Tiroler Kammerorchesters InnStrumenti unter der Leitung von Gerhard Sammer beim Konzert im Stadtsaal Landeck / Congress Innsbruck am 26. und 27. Mai 2018 aufwarten:

Die Ma(i)tinée der Jubiläumssaison des Orchesters zeigt wieder ungehemmten Mut zu großen Meisterwerken und lädt Solisten aus Tirol ein, die zu Stars in der internationalen Musiklandschaft avanciert sind, sich mit einem großen Solokonzert zu präsentieren. Der Tiroler Wenzel Fuchs, Soloklarinettist der Berliner Philharmoniker (seit 1993) und Professor an der Universität Mozarteum in Salzburg, brilliert im Solopart des Konzerts für Klarinette und Orchester von Mozart. Im zweiten Konzertteil erklingt mit der 5. Sinfonie von Beethoven eines der bekanntesten sinfonischen Werke. Eröffnet wird das Konzert mit Ausschnitten des Divertimento von Leonard Bernstein, dessen 100. Geburtstag wir heuer feiern.

Das Tiroler Kammerorchester konzertiert am 26. Mai im Stadtsaal Landeck im Rahmen des Festivals Horizonte (20 Uhr) und am 27. Mai in Innsbruck bei der Ma(i)tinée im Innsbrucker Congress / Saal Innsbruck (11 Uhr).


redaktionell geprüft



Musik


Genre

Klassik/Oper

Andere Events des Veranstalters

  • Musik & Konzerte
Tiroler Kammerorchester Innstrumenti: Junge Solist*innen am Podium
  • Innsbruck, 23.11.19 // 20:00 - 22:00 Uhr