Film

Lola auf der Erbse [Tag der Kinderrechte]

Merken
Teilen

in deutscher Sprache Land: DE, 90 min Regie: Thomas Heinemann

Lola ist ein elf Jahre altes nettes Mädchen. Sie lebt mit ihrer flippigen Mutter Loretta auf einem wunderschönen Hausboot, der "Erbse". Was nach einer unbeschwerten Kindheit klingt, läuft nur scheinbar reibungslos ab. Denn wie das Leben - auch für eine Elfjährige - nun mal spielt: Es kommt immer etwas dazwischen und manchmal fällt es eben schwer zu glauben, dass eines Tages alles wieder gut wird.So hat Lola nicht nur damit zu kämpfen, dass sie als Außenseiterin gilt, sondern muss sich auch gegen den aktuellen Freund ihrer Mutter behaupten. Schließlich sorgt auch noch ihr neuer Mitschüler Rebin für Aufregung ...Lola auf der Erbse ist die Verfilmung des gleichnamigen Kinderbuchs von Annette Mierswa und erzählt von der Freundschaft zweier junger Außenseiter.Empfohlen ab 8 Jahren.Internationaler Tag der KinderrechteIn Zusammenarbeit mit VKE


redaktionell geprüft



Informationen zum Film


Details

Darsteller: Tabea Hanstein, Christiane Paul, Tobias Oertel
Dauer: 90
Land: DE
Regie: Thomas Heinemann

Andere Events des Veranstalters

  • Film
Grandi bugie tra amici
  • Bozen, 18.09.19 // 18:15
  • Film
Der Honiggarten - Das Geheimnis der Bienen
  • Bozen, 18.09.19 // 17:45
  • Film
Bier! Der beste Film, der je gebraut wurde
  • Bozen, ab 18.09.19 // 20:00
  • Film
Nur eine Frau
  • Bozen, 18.09.19 // 20:30
  • Film
Rocketman | DE
  • Schlanders, 18.09.19 // 20:00
  • Film
Martin Eden
  • Bozen, 18.09.19 // 18:00